Parfait aus weisser Schokolade

 
Für 4 Personen: 150g weisse Schokolade
  250g Sahne
  2 Eier
  3tb Zucker
  1tb abgeriebene Schale einer unbeh. Orange
  1tb Orangensaft
  250g Beeren (frisch oder tiefgekühlt)
  50g Puderzucker
   Zum Verzieren: Minze



Zubereitung:
Die Schokolade auf einer Reibe fein raspeln oder mit dem Blitzhacker
zerkleinern. Die Sahne in einen Topf giessen und langsam erhitzen. Sie
soll nicht kochen. Die Schokoladenraspel in die Sahne geben und unter
Rühren auflösen. Den Topf von der Herdplatte nehmen und etwas abkühlen
lasen.

Einen weiten Topf zu einem Drittel mit Wasser füllen. Das Wasser zum
Kochen bringen. 1 Ei trennen, das Eiweiss in eine hohe Rührschüssel
fliessen lassen und kühl stellen. Das Eigelb, das zweite Ei und den
Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgeräts in einer feuerfesten
Schüssel so lange schlagen, bis die Masse hellgelb ist.

Die Schüssel in das leicht siedende Wasserbad stellen. Weiterrühren,
bis die Eiermasse dickcremig ist. Den Topf aus dem Wasserbad nehmen.
Die Schokoladensahne in die Eiermassegiessen und zusammen mit der
Orangenschale und dem -saft untermischen.

Das Eiweiss steifschlagen und gleichmässig unter die Parfaitmasse
heben. Eine kleine Kastenform oder Portionsförmchen kalt ausspülen.
Die Parfaitmasse einfüllen und je nach Grösse 4-6 Stunden in das
Tiefkühlfach stellen.

Kurz vor dem Servieren die Beeren verlesen, waschen und trockentupfen
oder auftauen.

Das Parfait etwa 20 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank
stellen, damit es sich leichter aus der Form löst. Dann entweder auf
eine Platte stürzen oder in Scheiben schneiden und auf Tellern
verteilen. Mit den Beeren umlegen, den Puderzucker darüber stäuben und
mit Minze garnieren.

(etwa 2000kJ/480 kcal)

Zubereitungszeit etwa 25 Minuten
Kühlzeit 4-6 Stunden
* Quelle: GU - Schokoladenspezialitäten
** Erfasst und gepostet von Karin Förg (2:2480/3508.2)
vom 02.06.1994

Erfasser: Karin

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Schokolade



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Beeren der Saison in Blätterkrokant mit Erdkirsche
30 Minuten, aufwändig Strudelteig auflegen und mit einem runden Ausstecher (Durchmesser 8- 10 cm) mindestens 30 Blättch ...
Beeren in Sektgelee
Die Gelatine nach der Packungsbeschreibung in kaltem Wasser einweichen. Tropfnaß in einen kleinen Topf geben und bei sch ...
Beeren mit Melissen-Sabayon
Erdbeeren waschen, putzen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Himbeeren verlesen. Die Früchte mit Hagelzucker be ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe