Parmentier mit Jakobsmuscheln

  4lg Jakobsmuscheln
  1 Lauch
  200g Kartoffelpürree
  50ml Walnussöl
  50ml bestes Olivenöl (nussig,fruchtig)
   Fett zum Frittieren
   Butter
   grobes Salz oder "Fleur de sel"
   Cayenne
   weisser Pfeffer



Zubereitung:
Jacobsmuscheln öffnen, putzen, kurz waschen und gut abtrocknen.
Lauch längs bis zur Hälfte einschneiden. 5 cm vom hellen des Lauchs
abschneiden und in haarfeine Streifen schneiden und fritieren.

Den restlichen Lauch blanchieren. Das etwas dunklere vom Lauch
abschneiden und mit dem Öl und wenig Gewürz in den Mixer geben.
Dort fein pürrieren und passieren.

Eine Pfanne hoch erhitzen und die Muscheln in etwas Öl von jeder Seite
1 Minute garen und ganz zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
Währenddessen einen Hohen aber dünnen (3 x 7cm) Ring leicht einfetten
und mit heissem Püree füllen. Die gebratene Jakobsmuschel obenauf
setzen. Mit fritiertem Lauch belegen und mit dem Lauchöl umgiessen.

http://www.swr-online.de/einfach-köstlich/rezepte/se/2001/11/08/ind
ex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Sardinen
Die Fische innen und aussen unter fliessendem Wasser spülen, trocken- tupfen, innen und aussen würzen. Auf die Alublätte ...
Gebackene Sardinen; Sardinas Al Horno
Die Sardinen unter kaltem Wasser waschen. Die Fische abtropfen lassen und salzen. Inzwischen die Tomaten überbrühen, häu ...
Gebackene Scampi In Safranteig Mit Winterlichen Salaten
Das Mehl mit dem Backpulver und der Stärke mischen und sieben. Mit dem Ei, 150 ml eiskaltem Wasser, Safran und Salz gut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe