Pasta 'chi Vrocculi Arriminati

  500g Pasta, beispielsweise Rigatoni
  1 Nicht zu grosser Blumenkohl
  1 Kleingehackte Zwiebel
  4 Kleingehackte Anchovis
  50g Entkernte Weintrauben
  50g Gehackte Pinienkerne
   Pecorino nach Belieben
   Olivenöl
   Zitronensaft
  100ml Weisswein
   Safran, Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Blumenkohl entstrunken und in Röschen teilen. In Salzwasser, dem
Zitronensaft zugesetzt wurde, knackig blanchieren und abschrecken.
Kochwasser für die Nudeln aufheben. Olivenöl erhitzen, Zwiebel und
Anchovis darin weichdünsten (Anchovis sollen zerfallen). Wenn Zwiebel
weich, Safran im Wein auflösen, dazugeben, aufkochen,
Blumenkohlröschen hinein und unter vorsichtigem Rühren erwärmen.
Schliesslich Pinienkerne und halbierte Weintrauben dazugeben. Die
Nudeln im Blumenkohlwasser bissfest kochen, mit der Sauce vermischen
und servieren.
Gegebenenfalls bei Tisch mit geriebenem Pecorino bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Zwiebel-Salbei-Sauce
Die Zwiebeln schälen und nicht zu fein hacken. Die Salbeiblätter abbrausen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden. ...
Spaghetti mtt Auberginen-Zucchetti-Sauce
Die Auberginen in knapp 1 cm grosse Würfel schneiden. Leicht salzen und kurz Wasser ziehen lassen. Inzwischen die Zucch ...
Spaghetti nach Fürstenart
Salzwasser zum Kochen bringen, Schweinezunge einlegen und ca. 50 Minuten köcheln lassen. Nach 30 Minuten die Hühnerb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe