Paste di meliga, Maisgebäck aus dem Piemont

  500g Maismehl
  150g Butter
  150g Zucker
  6 Eigelbe
  1 Zitrone abgeriebene Schale
  1 Tas. Olivenöl extravergine
  1 Spur Salz
 
Für Das Blech: 2tb Weizenmehl
  30g Butter



Zubereitung:
Früher ass man das leuchtend gelbe und knusprige Maisgebäck als
Dessert nach einem geselligen Essen. Meist trank man noch ein
Gläschen Barolo dazu oder besser, man tunkte mit Begeisterung die
Kekse in den Wein. Man kann das Gebäck auch zusammen mit
Haselnusskeksen und eingemachtem Obst servieren, oder mit Zabaione.

Bruno Carlo Filippi: Ich zerlasse die Butter bei milder Hitze und
gebe sie mit den übrigen Zutaten in eine Schüssel und verarbeite
alles zu einem gleichmässigen Teig. Der Teig sollte so weich sein,
dass man ihn noch gut durch eine Spritztülle pressen kann.

Ich fette das Backblech ein und bestäube es mit etwas Mehl. Dann
spritze ich mit der Spritztülle kleine S-förmige Kekse oder Kringel
und etwa fünf Zentimeter lange Stäbchen auf das Blech.

Dann backe ich die Kekse im vorgeheizten Ofen 20 Minuten bei 180 GradC.

* Quelle: Bruno Carlo Filippi Ristorante Moderno, Carru
in: Mammas Küche, in Piemont, Spangenberg 1993
ISBN 3-89409-078-2 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Backen, Gebäck, Mais, Eigelb, Italien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rum-Creme-Schnitten
1. 150 g Butter, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln darunter rühren. Mehl und Backpulver ...
Rumflockentorte
Für den Brandteig 1/4 l Wasser, Butter, Salz und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Das Mehl auf einmal dazugeben, ...
Rum-Kuchen
Butter und Zucker cremig rühren, Eier, Limonensaft und -schale sowie Rum zugeben. Mehle und Backpulver mischen und zum T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe