Birnen mit Gorgonzola

  6 Birnen,
  80g Gorgonzola,
  200g Mascarpone,
   Zucker,
   Zimt,
  1 Nelke



Zubereitung:
Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen; in einen
Topf geben, mit Weisswein bedecken, Zucker, etwas Zimt und eine Nelke
dazugeben und 5 Minuten kochen lassen; die Birnen abgiessen und
abkühlen lassen.

Gorgonzola mit Mascarpone gut vermischen und die Birnen damit füllen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Gorgonzola
: : Folge 261 vom 26. August 2001
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Indischer Fadennudelpudding, Sevian
Die Nudeln in 3-4 cm lange Stücke brechen. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Nudeln unter Rühren hellbraun anbrate ...
Indischer Nudelpudding (Seway ki khir)
(*) In Indien werden für diesen Pudding sehr feine Fadennudeln verwendet, die "seway" heissen. Da sie nur in indisch ...
Indisches Dessert
Hier ein indisches Dessert (Menge für 4 Personen), schmeckt einfach genial (finde ich), allerdings muss man Kardamom ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe