Patisson mit Hackfleisch

  2 Patisson-Kürbisse, oder 500 g anderes Kürbisfleisch
  2 Fleischtomaten
  250g Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  40g Butter
  200g Hackfleisch
  1tb Eingelegte grüne Pfefferkörner
  1 Röhrchen Kapern (20 g)
  1ts Getrocknetes Oregano
   Cayennepfeffer
  4tb Sahne



Zubereitung:
Die Kürbisse in Salzwasser 20 Minuten kochen. Flache Deckel
abschneiden und etwas vom Inneren aus dem Kürbis herausheben.

Tomaten überbrühen, abziehen und würfeln.Zwiebeln und Knoblauch
würfeln. In Fett glasig dünsten und Hack und gewürfeltes
Kürbisfleisch zugeben und krümelig braten. Tomatenwürfel bis auf
zwei EL zufügen. Fleischmischung mit grünem Pfeffer, abgetropften
Kapern, Oregano und Salz würzen. Kürbisse innen mit Cayennepfeffer
bestreuen. Mit Fett ausstreichen und in eine ofenfeste Form setzen.

Die Fleischmischung in die Kürbisse füllen. Restliche Tomaten und
Sahne darauf verteilen. In den Ofen schieben und bei 200 Grad etwa 30
Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fenchel-Tomaten-Gratin
Den Fenchel rüsten, dabei schönes Grün auf die Seite legen. Die Knollen halbieren. In nicht zuviel Salzwasser oder über ...
Fencheltopf mit Rinderschinken und Polenta
Fenchelknollen halbieren, Strunk entfernen und in dickere Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneid ...
Fermentgetreidenudeln auf Knoblauchspinat (Basisch)
Den Spinat verlesen und gut säubern. mit dem Wasser ca. 10 Minuten dämpfen. In einem Lochsieb den Spinat abtropfen lasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe