Pekannuss-Dragées zur Eiscreme-Garnitur

  3tb Zucker
  0.25ts Feines Meersalz
  1pn Zimt
  120g Pekannusshälften



Zubereitung:
1. Zucker, Salz und Zimt in einem Schälchen verühren. Nusshälften
auf in einer trockenen antihaftbeschichteten Pfanne (25 cm Durchmesser)
bei kleiner Hitze 2 Minuten erwärmen, dabei hin und wieder vermengen
und wenden.

2. Den Zucker teelöffelweise nach und nach (alle 30 Sekunden) über
die Nüsse streuen. Dabei immer wieder gut vermengen, damit sich die
Nüsse ausreichend von allen Seiten mit dem Zucker überziehen können.
Das ganze darf keineswegs anfangen zu karamelsieren! Die Nüsse sollten
trocken bleiben und lediglich eine Zuckerkruste ausbilden.
Anschliessend die Zuckernüsse aus der Pfanne schütten und in einem
luftdichten Behältnis aufbewahren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarber-Dessert
Rhabarber kleinschneiden. Portwein, Rotwein, Likör und Limettensaft verrühren. Etwa 75ml davon beiseitestellen. Rest Flü ...
Rhabarbereis
Dafür wird das Kompott glatt gemixt, mit dicker Sahne vermischt und schliesslich in der Eismaschine gefroren. Auf diese ...
Rhabarbereis mit Erdbeerpüree und Frühlingsblueten
Rhabarbereis: Rhabarberstücke mit Erdbeeren(1) in Weisswein und Zucker weichkochen, Zitronensaft(1) zugeben und püri ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe