Birnen, Bohnen und Speck

  500g grüne Bohnen
  500g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  200g durchwachsener Räucherspeck
  250ml Sahne,
   wer gerne mehr Soße haben möchte kann auch mehr nehmen.
  4 halbe pochierte Williamsbirnen
  1tb gehacktes Bohnenkraut



Zubereitung:
Die Enden der Bohnen abknipsen und die Bohnen entfädeln, waschen, in
ca 2-3cm lange Stücke schneiden und kurz (ca 5-10 min) in Salzwasser
kochen.

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Speck in Würfel
schneiden. Beides in einen Topf geben, mit Sahne begiessen , vorsichtig
salzen, pfeffern und ca 20 Minuten kochen lassen. Auf einem Sieb
abtropfen lassen und die Sahne auffangen.

Birnen der Länge nach in Scheiben schneiden, Die Kartoffel-Speck-Masse
in eine Auflaufform schichten, die Bohnen darüber verteilen und mit
den Birnenspalten belegen. mit der aufgefangenen Sahne begiessen und
dem Bohnenkraut bestreuen. In den auf 250 Grad vorgeheizten Backofen
schieben und kurz überbacken. Ich habe noch etwas Sahne hinzugegeben
und würde nächstes mal etwas mehr Sahne nehmen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Brombeer-Parfait
Zuerst werden die Brombeeren püriert und durch ein Sieb gestrichen. Honig dazugeben, Rahm steif schlagen und unter das ...
Brombeerparfait mit Makrönli und Meringü
Die Makrönli etwas zerdrücken, in eine Schüssel mit dem Kirsch beträufeln. Die Brombeeren mit dem Puderzucker sehr ...
Brombeer-Pfirsich-Kompott
Rotwein, Portwein, Wasser, Zucker und den der Länge nach aufgeschlitzten Vanillenstengel zusammenaufkochen, etwa fünf ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe