Penne Alla Pizzaiola

  6tb Olivenöl
  300 g. Rindfleisch, mager
  500 g. Tomaten, geschält
   Pfeffer
   Salz
  1tb Kapern, klein
  1tb Petersilie, gehackt
  500 g. Penne (Makkaroni mit Schrägschnitt)



Zubereitung:
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Bevor das Öl zu sieden beginnt,
mit einigen Esslöffeln lauwarmen Wassers verlängern. Achtung: Schützen
Sie sich bitte vor den Spritzern!!!

Das mit einem Messer oder Wiegemesser zerkleinerte Rindfleisch
hinzufügen und leicht anbraten.

Die in Stücke zerteilten Tomaten beimengen, das Ganze weiter kochen.
Mit Pfeffer, Salz sowie den gewaschenen Kapern und der Petersilie
würzen.

Wenn das Fleisch weich ist, ist die Pizzaiolasauce fertig.

Mit dieser Sauce die bissfest - al dente - gekochten Penne übergiessen.

** Gepostet von Joachim M. Meng

Erfasser: Joachim

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Nudeln, Makkaroni, Italienisch, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfe Spaghetti im Papier
Die Spaghetti nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abgiessen und kurz kalt abschrecken. Oder ...
Scharfe Spaghetti mit Chili und Crevetten
Gewürfelte Zwiebel in Olivenöl andünsten. Crevetten mit kochendem Wasser übergiessen und tropfnass zu den Zwiebeln geben ...
Scharfer Mais-Kartoffel-Auflauf (Single)
1. Die Kartoffeln waschen, gut abbürsten und in wenig Salzwasser zugedeckt in etwa 20 Minuten gar kochen. 2. Das Ei ans ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe