Pepperkaker

  100g Zucker
  3dl Sirup (Golden Syrup, hell)
  2ts Zimt
  1.5ts Ingwer
  1.5ts Nelken (gemahlen)
  2 Eier
  200g Butter geschmolzen
  900g Mehl (ca.)
  1ts Natron



Zubereitung:
Zucker und Syrup aufkochen. Gewürze, verquirlte Eier und Butter
einrühren. Natron mit dem Mehl vermischen und nach und nach einrühren
bis ein zäher, klebriger Teig entsteht (nicht zu fest).

Teig mit Mehl bestauben und über Nacht kühl stellen. Teig dünn
ausrollen und Pepperkaker ausstechen oder -schneiden. Bei 175 grad 5-8
Min. (mittlere Schiene) backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Raisin scones, englische Rosinenbrötchen
Mehl mit Backpulver vermengen. Einen Teil davon mit Zucker, Salz, Zitronenschale und Buttermilch zu einem festen Tei ...
Ramequins mit Endiviensalat
Mehl, Quark, Butter und eine Prise Salz auf ein Backbrett geben und mit einem grossen Messer vermischen und durchhacken. ...
Randentorte (Rote-Beete-Torte)
Eigelb, Birnendicksaft, Kirsch, warmes Wasser, Zimt, Nelkenpulver und Salz miteinander schaumig rühren. Randen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe