Perlhuhn mit Pfifferlingen Pintadeau aux girolles

  1 Perlhuhn, jung (ca. 1000 1200 g)
  300g Pfifferlinge, frisch
  100g Butter
  1 Schalotte
  1 Zehe Knoblauch
  1 Salbeiblatt
  1 Lorbeerblatt
   Salz
   Pfeffer
  2dl Rotwein, nicht zu jung (z.B. Beaujolais 1982)



Zubereitung:
Das küchenfertig vorbereitete Perlhuhn vierteln, waschen und gut
abtrocknen. Pfifferlinge putzen, gründlich waschen, je nach Grösse
halbieren oder vierteln, gut abtropfen lassen. Schalotte und Knoblauch
hacken.

In einer Bratkasserolle die Hälfte der Butter zerlassen und die
Perlhuhnteile von allen Seiten anbräunen. Schalotte und Knoblauch
zufügen und goldgelb braten. Rotwein angiessen und etwas verkochen
lassen. Salz, Pfeffer, Lorbeer- und Salbeiblatt zugeben und unter
geschlossenem Deckel bei kleiner Hitze 20-30 Minuten schmoren. In der
Zwischenzeit in einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und die
Pfifferlinge darin bei starkem Feuer unter Umrühren etwa 10 Minuten
braten, bis das ausgetretene Wasser fast verkocht ist. Jetzt die
Pfifferlinge zu dem Perlhuhn in den Schmortopf geben und zusammen
fertig schmoren. Die Hühnchenteile in der pikant abgeschmeckten Sauce
servieren. Dazu den gleichen Rotwein reichen, der zum Kochen verwendet
wurde.

* Source: Leichte Küche Rhonetal
** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 16 Apr 1994 22:42:00 +0100

Erfasser: Joachim

Datum: 28.04.1994

Stichworte: Geflügelgerichte, Perlhuhn, Hauptgericht, Delikatessen,
P4, News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiramisu
1. Mit dem Handrührgerät die Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Mascarpone esslöffelweise dazu geben und unterrühr ...
Tiramisu
Ich wollte mal mein Tiramisu-Rezept mit euch teilen. Es ist wirklich das beste, und ich mache es immer dann, wenn ich ei ...
Tiramisu
Eiweiss sehr steif schlagen. Gelatine einweichen und unter Erwärmen in wenig Wasser auflösen. Instant Pulver mit Likör ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe