Petersiliensuppe mit Hackbällchen

   Suppe
  100g Schalotten
  500g Petersilienwurzeln
  60g Weiche Butter
  1.2l Gemüsefond
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  30g Glatte Petersilienblätter (ca. 2 Bund)
  200g Creme fraiche
  1tb Zitronensaft
 
KALBFLEISCHBÄLLCHEN: 30g Schalotten
  2ts Kapern
  1ts Körniger Senf
  150g Kalbshack
   Salz, Pfeffer
  3tb Öl
  20g Butter
 
AUSSERDEM: 4 Lange Holzspieße



Zubereitung:
1. Schalotten längs halbieren und in feine Streifen schneiden.
Petersilienwurzeln schälen und in 1/2 cm breite Scheiben schneiden.

2. 30 g Butter erhitzen. Schalotten darin bei mittlerer Hitze in 1-2
Minuten glasig dünsten. Petersilienwurzeln zugeben, kurz andünsten
und mit Fond auffüllen, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 20
Minuten zugedeckt kochen.

3. 16 Petersilienblätter beiseite legen. Restliche Petersilie im
Blitzhacker fein hacken. Restliche Butter zugeben und unter die
Petersilie mixen. Petersilienbutter beiseite stellen.

4. Für die Kalbfleischbällchen die Schalotten fein würfeln. Kapern
gut abtropfen lassen und fein hacken. Schalotten, Kapern und Senf zum
Kalbshack geben und gut verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit den Händen 12 Hackbällchen formen.

5. Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin bei
mittlerer Hitze in 6-8 Minuten braun braten. Auf Küchenpapier
abtropfen lassen.

6. Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren. Creme fraiche zugeben,
kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

7. Petersilienbutter in die Suppe geben und mit dem Schneidstab fein
pürieren. Suppe in grossen Tassen anrichten. Fleischbällchen mit den
restlichen Petersilienblättern auf Holzspiesse stecken und auf die
Tassenränder legen.

: Zubereitungszeit 1:10 Stunden
: Pro Portion 13 g E, 43 g F, 10 g KH = 473 kcal (1980 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Melonensuppe mit Krabben
Melone halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit Zitronensaft und Creme fraiche pürieren, würzen. Die Sup ...
Menü für Zwei: Entensüppchen mit Gemüsestreifen
1. Entenbrust kalt abbrausen und trockentupfen. Die Haut rautenförmig einschneiden, Entenbrust mit der Hautseite nach un ...
Mercimek Çorbasi Linsensuppe
Die Linse ist der Same einer Pflanze, die wahrscheinlich aus Zentralasien kommt. Archäologische Funde belegen, dass die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe