Petersilien-Tarte

 
MÜRBTEIG/PATE BRISÉE,: 200g Mehl
  100g Butter, sehr kalt in kleinen Srückchen
   Eiskaltes Wasser
  1 Prise/n Salz
 
FÜLLUNG: 3 Eier (L)
  100ml Milch
  30g Geriebener Käse (möglichst würzig)
  100g Petersilienblätter (glatte)
   Salz, Pfeffer
   Prs. Muskat



Zubereitung:
Für den salzigen Mürbteig( pâte brisee): Mehl, Salz und Butter rasch
zusammen drücken, mit den Händen zu groben Krümeln reiben, nur
soviel Wasser dazugeben, bis sich ein Teig formen lässt, je weniger
desto besser und zur Kugel formen. Teig 30 min kaltstellen, dann eine
gefettete Tartform damit dünn auskleiden, nur einen kleinen Rand
formen.
Boden mehrfach mit einer Gabel anpiksen und 15 min bei Stufe 3, 180
Grad C, blind backen.

Für die Füllung: Eier, Milch, Käse und grobgehackte Petersilie
verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In die Tartform
füllen und ca. 20 min weiter backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Römische Weinbrötchen
(*) Essen wie im alten Rom Kümmel, Lorbeerblätter und Anis im Mörser zerstossen. Mehl, Hefe und angewärmten Traubensaf ...
Rosa Himbeermakrönchen
Mandeln und Puderzucker, Konfitüre und Zitronensaft verkneten. Eiweiss steif schlagen, unterheben. Auf ein mit Backt ...
Rosa Reistorte
Den Backofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorheizen. Das Mehl mit der in kleine Stückchen geschnittenen Butter oder Marg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe