Petto D'oca in Crescione - Gänsebrust mit Brunnenkresse

  40g Sultaninen, etwa 3 Std. einweichen in
  0.5Gl Weinbrand
  30ml Olivenöl
  0.5 Gänsebrust, ca. 400 g schwer
  500ml Gemüsebrühe
  4bn Brunnenkresse, waschen und trockentupfen
  1ts Aceto Balsamico
   Salz
  1 Granatapfel, Kerne
  20g Geröstete Pinienkerne



Zubereitung:
In einer Kasserolle ein wenig Öl erhitzen und die Gänsebrust darin
anbräunen. Gemüsebrühe angiessen, den Deckel schliessen und im auf
180 Grad vorgeheizten Backofen weitergaren. Die Gänsebrust sollte
immer zu einem Drittel mit der Gemüsebrühe bedeckt sein. Am Ende der
Garzeit sollte die Gänsebrust innen noch leicht rosa sein. Um ganz
sicher zu gehen, kann mit einem Fleischthermometer nachgemessen werden.
Wenn die Temperatur im Innern 63 Grad beträgt, ist die Gänsebrust
genau richtig.

Etwas Olivenöl mit dem Aceto balsamico und ein wenig Salz zu einem
Dressing verrühren. Die Kresse auf Teller verteilen und mit der
Hälfte des Dressings beträufeln. Die noch lauwarme Gänsebrust in
Scheiben schneiden und auf das Kressebett legen. Granatapfel- und
Pinienkerne sowie Sultaninen darüber verteilen und mit dem restlichen
Dressing beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brombeer-Konfitüre
Die Brombeeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen, zerdrücken, Gelier- zucker hinzufügen, gut verrühren und zum Ko ...
Brombeerkonfitüre Spezial
Grünen Tee mit einem halben Liter kochendem Wasser aufbrühen und 5 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen und 400 ...
Brombeerkonfitüre Spezial
Grünen Tee mit einem halben Liter kochendem Wasser aufbrühen und 5 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb giessen und 400 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe