Pfälzer Gurkenschmaus

  250g frische Frühstücksgurken
  150g Tomaten
  1 klein Becher Creme fraiche
  100ml Wein
   Dill
  1 Schalotte
   Estragon
   Salz, Pfeffer, Zucker
   etw. Pfälzer Ziegenkäse



Zubereitung:
Gurken würfeln und in Öl mit etwas Zucker leicht andünsten. Salz und
Pfeffer und die Hälfte vom Wein dazugeben. In eine feuerfeste Form
verteilen (oder in 4 kleine Ringe). Creme fraiche mit Dill und Estragon
vermengen und über die Gurken verteilen. Tomaten schälen, entkernen,
klein schneiden. Schalotte würfeln und die kleingeschnittenen Tomaten
zugeben, alles kurz dünsten. Diese Masse über die Gurken geben.
Ziegenkäse in kleinen Krümelchen über die Tomatenmasse streuen und
kurz überbacken.

Dazu: Kross gebratene Hähnchenbrust.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/gurken1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geröstete Pastinaken mit Orangenzesten
Zubereitungszeit 15 min 1. Ofen auf 260 Grad aufheizen. Pastinakenstifte mit Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer w ...
Geröstete Rindsleber mit Sojasauce, Gebackenen Jungzw ...
Von der Rindsleber die feine obere Haut abziehen. Rindsleber in dünne Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhit ...
Gerösteter Reis
Dieser Reis wird ohne Fett so lange geröstet, bis er goldbraun ist. Dadurch enthält er viele Röststoffe und schmeckt unv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe