Pfefferkuchen

  4.5kg Mehl
  80g Neunerlei-Gewürz (z.B. Zimt, Kardamom, Ingwer, Nelken, Piment, Muskat, etc.)
  0.25kg Butter
  1l Rahm
  10 Eier
  1.5kg Zucker
  100g Hirschhornsalz oder Pottasche
  1 Dose/n Sirup (Zuckersirup
  0.25kg Honig
   Nüsse, Zitronat und Orangeat nach Geschmack und Belieben



Zubereitung:
Die Zutaten werden zu einem Teig verrührt. Den Teig lässt man am
besten an einem kühlen Ort mindestens über Nacht stehen und ruhen.
Die Masse wird ausgerollt zu einer Teigplatte von 1/2 cm Stärke. Aus
der Teigplatte kann man mittels einer grossen Tasse runde Leb- oder
Pfefferkuchen ausstechen oder mit dem Messer viereckige Stücke
ausschneiden, die man auch mit dem Teigrädchen ausradeln kann. Die
Pfefferkuchen werden in der Röhre solange gebacken, bis sie unten und
oben gleich braun geworden sind. Dann lässt man sie auskühlen und
glasiert sie je nach Geschmack mit Schokoladen- oder Zitronenglasur.

Die angegebenen Mengen entsprechen einem "Quantum", wie man es in einem
bäuerlichen Haushalt gebacken hat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gegrilltes Nackensteak mit Senfzwiebeln auf Geröstete ...
Vorbereitung: Zwiebeln schälen, zwei Zwiebeln sechsteln und Ecken schneiden, zwei in grosse Blätter zerteilen. Knoblauc ...
Gegrilltes Panino Caprese
Für selbstgemachtes Pesto die Zutaten zusammen kleinmixen. Das Paninobrötchen aufschneiden, die Innenfläche mit Pesto b ...
Gekochte Brötchen
Die Hefe mit dem Zucker in warmen Wasser zergehen lassen. 5-10 Minuten stehen lassen und dann in einer grossen Schüssel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe