Pfeffersteaks mit Rotwein-Pilzsauce

  4 Sirloin-
   o. Rumpsteaks
  1tb Pfefferkörner schwarzgrob zerstossen
  225g Pilze (*)
  120ml Rotwein
  1tb Olivenöl
  1 Knoblauchzehe zerdrückt
  300ml Rinderbrühe
  1tb Speisestärke
  1ts Dijonsenf
  1ts Weinessig
  5tb Creme fraiche



Zubereitung:
(*) Gemischte Wild- und Zuchtpilze z.B. Steinpilze, Maronenröhlringe,
Pfifferlinge, Herbsttrompeten, Edelreizker, Rötelritterlinge, Morcheln,
Creme- oder Wiesenchampignons, Austernseitlinge, Rothütige Kaiserlinge oder
Maipilze.

Pfanne auf grosser Flamme erhitzen. Die Steaks mit schwarzem Pfeffer
bestreuen und mit Öl einpinseln.

Die Steaks 6-8 Minuten (rosa) bzw. 12-15 Minuten (durchgegart) braten,
dabei einmal wenden. Auf eine Platte legen und warmstellen.

Überschüssiges Fett abgiessen, die Pfanne nochmals erhitzen und den
Bratensatz mit Wein ablöschen. Pilze und Knoblauch hineingeben und 6-8
Minuten dünsten. Die Brühe angiessen.

Speisestärke und Senf in einer Tasse mit 1El kaltem Wasser verrühren, die
Pilze damit andicken. Essig und Creme fraiche zugeben. Die Steaks mit der
Sauce überziehen und mit Petersilie bestreut servieren.

Tip: Besonders zart und aromatisch sind Stücke aus dem unteren Teil des
Roastbeefs. Rib Eye Steaks sind auch sehr gut, sollten wegen ihrer enormen
Grösse jedoch jeweils für zwei Personen gereicht werden.

* Quelle: Nach Dumonts Grosses Pilzbuch
erfasst Ilka Spiess 22.05.1996

Erfasser: Ilka

Datum: 12.07.1996

Stichworte: Fleisch, Rind, Pilze, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsschnitzel mit Tomaten und I Mozzarella
Mit dem Fleischklopfer die Schnitzel schön flach klopfen, in zwei Teile teilen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen ...
Kalbsschnitzel mit Tomaten und Mozzarella (Italien)
Mit dem Fleischklopfer die Schnitzel schön flach klopfen, in zwei Teile teilen. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und ...
Kalbsschnitzel mit Zitrone
1. Schnitzel mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln. Im heissen Öl von beiden Seiten je 2 Minuten braten. Salz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe