Birnenkuchen (A.-M. Wildeisen)

  150g Butter; (1)
  125g Zucker
  1pn Salz
  0.5 Zitrone; abgeriebene Schale
  2 Eier
  2tb Rahm
  2ts Backpulver
  300g Mehl
  750g Vollreife Birnen
  50g Butter; (2)
 
Nach Einem Rezept Von:  Anne-Marie Wildeisen in Meyers Modeblatt Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Springform von 24 bis 26 cm Durchmesser.

Die Butter (1) bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Zucker, Salz
und Zitronenschale beifügen und alles mit den Quirlen des
Handrührgerätes zu einer hellen, luftigen Masse rühren; der Zucker
soll sich fast ganz auflösen. Dann ein Ei nach dem andern sowie den
Rahm unterrühren. Backpulver und Mehl mischen und zum Teig sieben.
Sorgfältig unterrühren.

Die Birnen schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die
Früchte in dicke Schnitze schneiden.

Die Springform ausbuttern und leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig
einfüllen. Die Birnenschnitze kreisförmig in den Teig drücken.
Alles mit der in kleine Flocken geschnittenen Butter (2) belegen. Den
Kuchen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille
während ca. 45 Minuten backen.

Sollte die Oberfläche zu stark dunkeln, mit Alufolie abdecken. Den
Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sashimi vom Fetten Thunfisch auf Guacamolé mit Jus vo ..
Zubereitung Wasser, Zucker und Pfeffer in einem kleinen Topf aufkochen, die Schokolade zerbröckeln, einstreuen und in ca ...
Satans Gefüllte Eier
Eigelb aus den gekochten Eiern entfernen und in einer Schüssel mit Schinkenwürfeln, Sour Creme, Chilis, Schnittlauch und ...
Sauce Bernaise (Nach Rainer Sass)
In einem Topf die Reduktion kochen - alles auf 1 EL Flüssigkeit einkochen lassen. Durch ein Sieb abgiessen - wieder in d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe