Pfirsich mit Kiwipüree und Eis

 
Für vier Personen: 4 reife Kiwis
  1bn Minze 2 El. Honig
  4sm Pfirsiche
  0.5pk Vanilleeis



Zubereitung:
Kiwis schälen. Von einer Frucht vier dünne Scheiben abschneiden und
zum Garnieren zurücklassen. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken
oder im Mixer pürieren. Minze abspülen, trockentupfen und die Hälfte der
Blätter fein zerschneiden. Minze und Honig unter das Kiwipüree rühren.
Kalt stellen. Pfirsiche mit kochendem Wasser übergiessen und die Haut
abziehen. Das Kiwipüree auf vier Portionsteller verteilen. Je einen
Pfirsich, eine Kiwischeibe und eine Kugel Eis darauf anrichten. Mit
restlicher Minze garnieren.

* Pro Portion ca. 265v Kalorien / 1110 Joule
** Article: 113 of zer.t-netz.essen
From: c.bluehm@link-f.comlink.de

Erfasser: Christian

Datum: 05.05.1993

Stichworte: ZER, Pfirsiche, Kiwis, Eis, Dessert, Nachspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Babybrei und Kindernachtisch
Für Babys und Kleinkinder: Erdbeerrezepte Babys sollten einmal pro Tag einen Getreidebrei ohne Milchprodukte bekommen. G ...
Backäpfel auf Hirsesauce
Äpfel waschen und Kerngehäuse ausstechen. Für die Füllung alle Zutaten gut vermischen, in die ausgehöhlten Äpfel fül ...
Backobstcreme
Aprikosen oder Apfelringe mit dem Weißwein aufkochen, ca. 7 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 sanft kochen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe