Pfirsichwein

  0.75l Rotwein
  75 Pfirsichblätter
  25 Würfelzucker
  0.25l Schnaps
 
** Erfasst von: Andreas Kuhrau 2:2468/9950.3@Fi:  Quelle: Fermes-Auberges, 199



Zubereitung:
Die Zutaten mischen und 3 bis 4 Tage ruhen lassen. Filtern, in Flaschen
abfüllen und kühl lagern. Frühestens nach zwei Monaten wird dieser
Pfirsichwein als Aperitif serviert.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zander mit Cidre-Sauce
Apfel vierteln, entkernen und fein würfeln. Zwiebel pellen und fein würfeln. Dill grob schneiden. Zwiebel- und Apfelwür ...
Zander mit Kräutern und Grapefruit-Rieslingsauce
Das Toastbrot mit den Kräutern im Küchenmixer fein zerkleinern. Zanderfilets salzen, in Mehl wenden, durchs verquirlte E ...
Zanderfilet auf Grenobler Art
"Auf Grenobler Art" bedeutet, dass ein Fischfilet in Butter gebraten und mit Zitronenwürfeln und Kapern bestreut wird. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe