Birnenlassi

  3 reife Birnen
  400g Joghurt(cremig gerührt)
  1 Zitrone
   Zucker
   Salz
 
REF:  Vox ? Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-02-07
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Das Birnenfruchtfleisch abschneiden und mit dem Joghurt, dem Wasser,
einer Prise Salz und einer Prise Zucker in einem hohen Gefäss
pürieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topfenpalatschinken (Quarkpalatschinken)
Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung eindrücken. Eigelb, Zucker, Salz, Milch und 1/4 l lauwarmes Wasser ...
Topfenpalatschinken mit leicht gelierten Gewürzorangen
Crêpeteig: Aus den Zutaten einen glatten Teig herstellen und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Anschliessend mit dem Crêpesma ...
Topfen-Palatschinken mit Passionsfruchtsauce
Vorbereitung: Rosinen mit Amaretto bedecken, 30 Minuten ziehen, dann gut abtropfen lassen. Zubereitung: Mehl mit der Mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe