Birnen-Lebkuchenauflauf

  100g Biskuit
  100g Lebkuchen
  150g Birnen
  65g Mandeln, gehobelt
  25g Korinthen
  0.375l Sahne
  110g Zucker
  1 Vanillestange
  3 Eier
  5 Eigelb
  1 Msp. Zimt
  0.125l Milch
   Butter zum Ausfetten



Zubereitung:
25 g Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten. Biskuit in 2 cm grosse,
Lebkuchen und geschälte Birnen in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die
ganzen Würfel mit den gerösteten Mandeln und Korinthen mischen. 1/4 l
Sahne, 60 g Zucker, die Eier, ein Eigelb, Zimt und Vanillemark in eine
Schüssel geben, mit dem Schneebesen gut vermischen und über die
Würfelmasse geben und gut vermengen.
Die Masse in gebutterte Förmchen (oder eine gebutterte Auflaufform)
füllen und bei 180 Grad ca. 25 - 30 Minuten backen.
Für die Sauce Milch mit restlichen Mandeln, Sahne und Zucker
aufkochen. Die restlichen Eigelb in einen Schlagkessel geben und gut
verquirlen. Etwas von der kochenden Mandelmilch zugeben. Auf dem
Wasserbad weiterschlagen, die restliche Mandelmilch untermischen und
zur Rose abziehen.
Den Auflauf aus den Förmchen stürzen und mit der Sauce anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Lasagne
Lasagneblätter in reichlich, mit 1El Öl vermischtem Salzwasser 10 Minuten kochen. Gut abgetropft nebeneinander auf e ...
Gefüllte Maultaschen
Aus Teigzutaten einen glatten Teig zubereiten, Kugeln daraus formen, jeweils hauchdünn ausrollen. mit dem Messer Viereck ...
Gefüllte Maultaschen
Mehl, Eier, Wasser und Salz zu einem Teig verkneten. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung die Möhren und Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe