Pflaumen-Marzipan-Röllchen

  200g Trockenpflaumen, halbweiche (ohne Stein)
  5 roter Portwein, (75 ml)
  400g Maripan-Rohmasse,
  100g + etwas Puderzucker,
  300g Zartbitter-Kuvertüre,
  4 Kakao,



Zubereitung:
1) Pflaumen längs halbieren. Mit dem Portwein in einen Topf geben und
aufkochen. Vorm Herd nehmen. Mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

2) Marzipan auf etwas Puderzucker 3-4 mm dick ausrollen. Kreise(6 cm)
ausstechen und je eine Pflaumenhälfte darin einwickeln.

3) Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen lassen.

4) 100 g Puderzucker und Kakao auf je einen Teller geben. Marzipan-
Pflaumen mit einer Gabel in die Kuvertüre tauchen, abtropfen lassen.
Im Puderzucker oder Kakao wälzen. Im Kühlschrank fest werden lassen.



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: EMIL MÜLLER
:Zusatz :
: : Zubereitung
: : 60 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosenkuchen Mit Guss (Pfundskur)
: Klassisches Rezept : 21 g Fett = 7 Fettaugen pro Portion : Pfundskur Rezept : 9 g Fett = 3 Fettaugen pro Portion D ...
Aprikosenkuchen mit Marzipan
Magerquark mit 5 El. Milch, 5 El. +l und Zucker verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Quarkmasse meng ...
Aprikosenkuchen mit Mascarpone
Aus den ersten Zutaten einen weichen Hefeteig zubereiten. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und aufgehen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe