Birnen-Mousse mit Schokoladenschaum

  1 kl. Dose Williams Christbirnen
  2 Zitronen
  75g Zucker
  2 Blatt weisse Gelatine
  1 Eigelb
  0.125l süsse Sahne
 
Für den Schokoladenschaum: 1 Eigelb
  1tb Zucker
  1ts Kakao
  6tb Milch oder Sahne



Zubereitung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Birnen vierteln und in
einen Topf geben. Mit dem Zitronensaft säuern und mit der Hälfte des
Zuckers süssen. Zugedeckt 5 Minuten bei geringer Hitze dünsten. Durch
ein Sieb streichen und die ausgedrückte Gelatine in dem heissen
Birnenpüree auflösen.

Eigelb und restlichen Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, bis
der Zucker gelöst ist. Nach und nach das Birnenpüree unter ständigem
Rühren mit dem Zuckerei mischen. Kühl stellen.

Sahne steifschlagen. Sobald die Birnen-Eier-Masse zu gerinnen beginnt,
vorsichtig die Sahne unterheben, alles glattstreichen und etwa 2
Stunden in den Kühlschrank stellen.

Schokoladenschaum:

Eigelb, Zucker, Kakao und Milch oder Sahne in einen Wasserbadtopf
geben. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren zu einer schaumigen
Sauce aufschlagen. Die Masse muss leicht dicklich werden. In eine
Schüssel giessen und unter ständigem Rühren abkühlen lassen.

Von der fertigen Mousse mit zwei in heisses Wasser getauchten
Teelöffeln Nocken abnehmen und auf den Schokoladenschaum legen.

Als Dinner for Two (15.3.95):

Vorspeise: Reissalat "Bäuerin"

Hauptspeise: Milchlamm in Zitronensauce

Nachspeise: Birnen-Mousse mit Schokoladenschaum

** Gepostet von Franz Betzel
Date: 14 Mar 1995

Erfasser: Christa & Franz

Datum: 23.05.1995

Stichworte: Birne, Mousse, Schokolade, P2, DinnerForTwo



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pflaumen-Himbeer-Biskuit mit Süßem Pesto
Kräuter und Pistazien klein schneiden und mit dem abgekühlten Läuterzucker kurz in einem Mixer zu einer glatten Masse ve ...
Pflaumenklöße
Kartoffeln kochen, schälen, durchpressen, Mit Mehl, etwas Salz und einem Ei Klösse formen. Jede Pflaume aufschneiden, de ...
Pflaumenknödel
Quark mit Butter, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Mehl drüberstreuen, unterkneten und den Teig ca. 30 Minuten ruhen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe