Pflaumen-Schmalz

  1kg Schweineflomen oder
   Schweinerückenfett, vom
   Fleischer durch den Wolf
   gedreht
  350g Kurpflaumen ohne Stein
   Zimt



Zubereitung:
Das Schweinefett in einemTtopf bei milder Hitze langsam zerlassen. In
der Zwischenzeit die Pflaumen in feine Streifen schneiden und in 1 oder
2 Steinguttöpfe füllen. Wenn die Grieben hellbraun werden, eine Prise
Zimt zugeben und das Fett durch ein Metallsieb auf die Pflaumen
giessen.
Erstarren lassen, ohne die Töpfe zu bewegen. Das fertige Schmalz mit
Roggenbrötchen oder Landbrot servieren. Die abgeschöpften Grieben
anderweitig, zum Beispiel für Salate, verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschmorter Wildhase
Den abgezogenen, gehäuteten Hasen in grosse Stücke zerlegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, Rotwein und Cognac darüberg ...
Geschmorter Wildhase
Den abgezogenen, gehäuteten Hasen in grosse Stücke zerlegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, Rotwein und Cognac darüberg ...
Geschmorter Wildhase
Den abgezogenen, gehäuteten Hasen in grosse Stücke zerlegen, mit Salz= und Pfeffer bestreuen, Rotwein und Cognac darübe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe