Birnen-Rotkohl

  2 Rotkohl (insg. 2,8 kg)
  10 Wacholderbeeren
  10 schwarze Pfefferkörner
  6tb Himbeeressig
   Salz
  5tb Walnußöl
  200g Gemüsezwiebel
  50g Zucker
  100g Schweineschmalz
  700g Birnenenektar
  500g Birnen
   Pfeffer



Zubereitung:
1. Dia äusseren Blätter vom Rotkohl ablösen. Den Kohl vierteln, die
Strünke herausschneiden und die Viertel in dünne Streifen hobeln. Die
Wacholderbeeren und die schwarzen Pfefferkörner grob zerstossen.

2. Den Rotkohl mit Himbeeressig, den zerstossenen Wacholder- und
Pfefferkörnern, 2 Tl Salz und dem Walnussöl mischen und ungefähr
drei Stunden durchziehen lassen.

3. Die Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. Den Zucker in
einem breiten Topf zu goldbraunem Karamel schmelzen. 50 g Schmalz
zugeben und die Zwiebelwürfel darin andünsten. Den Kohl zugeben, mit
Birnennektar auffüllen und im geschlossenen Topf eine Stunde bei
mittlerer Hitze garen, dabei ab und zu umrühren.

4. Kurz vor Ende der Garzeit die Birnen schälen und bis zum
Kerngehäuse auf der Gemüsereibe grob raspeln. Die Birnen und das
restliche Schmalz unter den Kohl mischen. Den Rotkohl im offenen Topf
so lange weitergaren, bis die Flüssigkeit fast vollständig eingedickt
ist (das dauert ca. 20 bis 25 Minuten). mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Birnenrotkohl zu den Rehkeulen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stielmus-Gemüse mit Spanferkelkoteletts in Senfsaathülle
Stielmus-Gemüse: Kartoffeln und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Schalotten pellen und sehr fein würfeln, ...
Stielmus-Grünkern-Auflauf
1.Brühe zum Kochen bringen, Grünkernschrot einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen 2.bei geringer Hitze ca. 15 bi ...
Stielmus-Grünkern-Auflauf
Brühe zum Kochen bringen, Grünkernschrot einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen bei geringer Hitze ca. 15 bis 20 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe