Pikante kalte Leber

  1tb Butter,
  450g Pelati (geschälte Tomaten aus der Dose),
  4 Knoblauchzehen (gepresst),
  1bn Blattpetersilie (fein gehackt),
  0.25l Fleischbrühe,
  3tb Weinessig,
  8 dünne Scheiben Kalbsleber (je 60 g),
   Öl,
   Salz,
  1bn Basilikum (fein zerzupft)



Zubereitung:
In der heißen Butter Tomaten, zwei Knoblauchzehen und Petersilie
dünsten. Mit Fleischbrühe ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen,
damit die Sauce eindickt. Essig hinzufügen und noch mal einkochen
lassen.
Die Leberscheiben mit Öl bepinseln und auf dem Grill oder in der
Grillpfanne 2 Minuten grillen, dabei öfters wenden. Danach salzen. Die
Leberscheiben auf einer Platte anrichten. Zwei gepresste Knoblauchzehen
darüber verteilen und mit der vorbereiteten Tomatensauce bedecken. Mit
den klein zerzupften Basilikumblättern bestreuen und zum Durchziehen
kalt stellen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Vorspeisen
: : Folge 311 vom 14. Dezember 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chinesische Süss-Sauer-Sauce II
Bei mittlerer Hitze, Wasser (1), Essig und Zucker mischen. Sobald der Zucker aufgelöst ist und die Mischung leise ko ...
Chinesische Süss-Sauer-Sauce III
Öl heiss machen, vom Feuer nehmen und alle Zutaten (in der gegebenen Reihenfolge einrühren (Maisstärke vorher mit de ...
Chinesische Süss-Sauer-Sauce IV
Alles vermischen, aufkochen, köcheln lassen (bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist). * Quelle: Jö und Sam War ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe