Birnenschmarren mit Nüssen

  150g Mehl
  200ml Milch
  1 Prise/n Salz
  0.5ts Vanillezucker
  2tb Rosinen
   Geriebene Schale von ¼ Zitrone
  1tb Rum
  3 Eier
  2 Eiklar
  2 Säürliche Birnen
  50g Walnusskerne
  20g Geklärte Butter
  50g Butter
   Staubzucker
  1tb Kristallzucker



Zubereitung:
62 1/2 ml Birnensaft
1 Teel. Gemahlener Zimt

===============================Quelle=================================
Gepostet von: Engelbert Vielhaber

Birnen schälen, Kerngehäuse ausstechen und in Spalten schneiden.

Mehl mit Milch, Salz, Vanillezucker, Rosinen, Zitronenschale und Rum
glatt rühren. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig
unter den Teig heben.

Geklärte Butter in einer ofenfesten Pfanne etwas erwärmen und den
Teig etwa 1 # cm dick eingiessen. In das aus 200 °C vorgeheizte Rohr
schieben. Wenn der Teig auf der Oberseite trocken wird, seitlich am
Pfannrand rundum etwa 20 g Butter beigeben. Teigfladen mit Hilfe von
Backschaufeln wenden und weiterbacken. Wenn die Oberfläche eine
schöne Farbe bekommen hat, Teig mit zwei Gabeln leicht zerreissen. 50
g Staubzucker darüberstreuen und 10 g Butter in dünnen Scheiben
darauf verteilen. Wieder in den Ofen schieben etwas bräunen lassen.

In einer beschichteten Pfanne 20 g Butter zergehen lassen,
Kristallzucker einstreuen und karamellisieren lassen. Mit Birnensaft
ablöschen, Birnenspalten einlegen und die Birnen etwas dünsten. Wenn
die Birnen Farbe bekommen haben, die Walnüsse kurz mitschwenken.

Schmarren auf Tellern anrichten, Birnenspalten und Nüsse darauflegen.
Mit etwas Staubzucker und Zimt bestreuen.

Getränk: Cuvee Heidentor 2000, Weinbau Josef Pimpel, kräftiger
Rotwein : Quelle : aus ORF-frisch gekocht MI 18.12.2002 13.15 UHR
von : > Alois Mattersberger
: Erfasst : 18.12.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hasenschnitzel
Schnitzel klopfen und würzen. Zwiebeln klein schneiden. In einer Pfanne mit hohem Rand Zwiebeln dünsten und das ...
Hasensuppe mit Holunder und Minze
Das Suppengrün putzen und in grobe Würfel schneiden. Die Wacholderbeeren zerdrücken, die Knoblauchzehe pellen und ebenfa ...
Hasentasche
Die Bauchlappen eines Karnickels werden mit Heftstichen zusammengenäht, ein Loch zur Füllung offengelassen. Diese besteh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe