Birnen-Schoko-Kuchen

  800g Feste Birnen
  0.25l Weißwein
  3tb Zucker
  2tb Zitronensaft
  250g Mehl; gesiebt
  0.5 Becher Trockenhefe
  30g Butter; zerlassen
  30g Zucker
  0.125l Milch; lauwarm
   Etwas Salz
  2 Eigelb
  0.5 Becher Puddingpulver "Mandel"
  0.25l Milch
  0.5ts Zitronenschale; abgerieben
  20g Mandeln; gehackt
  2 Amaretto di Saronno Mandellikör
  3tb Zwiebackbrösel
  100g Dunkle Schokoglasur
  2tb Puderzucker
  1tb Pistazien o. Mandeln; gehackt
   Eine 30cm Springform



Zubereitung:
Birnen schälen, von Stiel und Kernhaus befreien. Wein, zwei El Zucker
und Zitronensaft mit einem Viertelliter Wasser aufkochen, Birnen
einlegen und acht Minuten dünsten. Herausnehmen, abkühlen lassen.

Die ersten 6 Zutaten und 1 Eigelb zu einem Hefeteig schlagen, zugedeckt
15 Minuten ruhen lassen. Unterdessen Puddingpulver mit etwas Milch
anrühren, übrige Milch mit Zitronenschale, Mandeln und restlichem
Zucker aufkochen, Puddingpulver hineinrühren (Schneebesen), aufkochen,
vom Herd nehmen.
Restliches Eigelb mit Amaretto verrühren, unter den Pudding ziehen,
Topf in kaltes Wasser stellen, auskühlen lassen.

Teig auf bemehlter Fläche etwa 1/2cm dick ausrollen. In eine (ca. 30cm
Durchmesser) Springform legen und am Rand etwas hoch drücken.
Zwiebackbrösel darauf streuen, Pudding aufstreichen, Birnen
darauflegen.
Zugedeckt nochmals 15 Min. gehen lassen.

Bei 200?C 30-35 Minuten backen (mittlere Schiene) Abkühlen lassen.
Kuchenglasur nach Vorschrift auflösen, über die Birnen ziehen,
Puderzucker darüber sieben, mit den Pistazien bestreuen.

Bei 12 Stücken ergibt sich folgende Kalorienangabe:
:Pro Person ca. : 260 kcal
:Pro Person ca. : 1089 kJoule
:Zubereitungsz. : ca. 45 Minuten
:Garzeit : ca. 30-35 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Pflaumenmus mit Cointreau
(*) 1 Rezept ergibt 3 Gläser # 300 ml Die Pflaumen mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. Die Orange dünn sc ...
Pharisäer
Die süsse Sahne steif schlagen. Heissen, starken Kaffee in die Tassen füllen, den Zucker darin auflösen, vor ...
Pharisäer
Rum mit Zucker in angewärmten Tassen verrühren, Kaffee aufgießen und jeweils 1 El. Sahne daraufgeben. Sofort serviere ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe