Pikanter Blitzmürbteig (Grundrezept)

  100g Butter
  200g Weizen
  70g Grünkern
  0.5ts Kümmel
  0.5ts Koriander
  0.5ts Meersalz
  50g Geriebener Käse
  150g kaltes Wasser
 
Zubereitungszeit:: 15 p. Port. Minuten
 
Ruhezeit:: 30 p. Port. Minuten



Zubereitung:
Die Butter bei milder Hitze schmelzen und abkühlen lassen. Das
Getreide mit den Gewürzen fein mahlen. Das Salz und den Käse darunter
mischen. In die Mitte eine Vertiefung machen. Das Wasser
hineinschütten und leicht verrühren. Die Butter dazugeben und alles
zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Alufolie wickeln und im
Kühlschrank 30-60 Minuten ruhen lassen.

Anschliessend den jeweiligen Rezepten entsprechend weiterverarbeiten.

Dieser blättrige Mürbteig ist ideal für salzige Kuchen und
Kleingebäck. In Alufolie eingewickelt bleibt er im Kühlschrank 5-6
Tage frisch.

* Quelle: Das Vollkornbackbuch
** Gepostet von Diana Drossel
Date: Tü, 25 Apr 1995

Erfasser: Diana

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Grünkern, Mürbteig, Grundrez,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wirsingnester mit Petersiliensauce
Den Bulgur in der Gemüsebrühe zusammen mit dem Curry oder Kukuma in ungefähr 15 Minuten garen. Den Wirsing in die einzel ...
Wirsing-Quiche
1. Aus Mehl, Quark, Butter, 50 g Käse und Salz einen geschmeidigen Teig kneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten im Küh ...
Wirsingschmarrn
Die flüssige Butter, Milch, Mehl, Salz und Pfeffer glattrühren. Die ganzen Eier dazugeben und nochmals glattrühren. Butt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe