Pikanter Reissalat

 
ZUTATEN: 1 Becher Patna-Reis
  1 Porree-Stange
  1 Becher Erbsen, extra fein; Dose
  3 Paprikaschoten, rot, eingel.
  100g Gouda, mittelalt
 
FÜR DIE SAUCE: 5tb Öl
  5tb Kräuteressig
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Reis in reichlich kochendes Salzwasser geben und 12 Minuten kochen.
Auf ein Sieb geben, abbrausen und gut abtropfen lassen.

Porree putzen, der Länge nach aufschneiden, gründlich waschen, in
schmale Streifen schneiden, 5-8 Minuten in kochendes Salzwasser geben
und mit den Erbsen auf einem Sieb abtropfen lassen.

Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden, mit den anderen Zutaten
und dem grob geraspelten Käse in eine Schüssel geben und mischen.

Aus öl, Essig, den Gewürzen und der fein gehackten Petersilie eine
Marinade bereiten, über die Zutaten giessen und gut mischen.

Den Salat 1/2-1 Stunde durchziehen lassen. Vor dem Servieren
abschmecken.

Quelle: Frau Antjes grosses Kochbuch

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachskaviar mit Pellkartoffeln und Dillquark
Kartoffeln mit Schale gut waschen und in einem Topf mit Wasser, Kümmel und Salz zum Kochen bringen. Etwa 20 Minuten köch ...
Lachsklösse in Gemüserahm
Sie zergehen auf der Zunge und schwimmen in einer köstlichen Sauce mit zartem Gemüse. Die Anzahl der Zutaten ist beschei ...
Lachskoteletts in Senfsahne
1. Kartoffeln schälen und waschen. Broccoli putzen und Möhren schälen, waschen. Broccoli in Röschen teilen. Möhren evtl. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe