Pikanter Tofu fritiert

  375g Tofu im Block
  80g Reismehl
  2ts Koriander gemahlen
  1ts Kardamom gemahlen
  1 Knoblauchzehe; zerdrückt
  125ml Wasser
   l; zum Fritierern



Zubereitung:
Tofu abtrocknen, in 1 cm dicke Streifen schneiden.

Reismehl, Koriander, Kardamom und Knoblauch mit Wasser übergiessen und
gut verrühren.

Öl zum Sieden bringen, Tofustreifen durch Eintunken dick mit der
Gewürzmischung überziehen.

Mit dem Schaumlöffel jeweils drei Tofustreifen ins siedende Öl senken
und bei mittlerer Hitze jede Seite etwa eine Minute lang fritieren, bis
der Tofu rundum knusprig und goldbraun ist. Abtropfen lassen.

H I N W E I S: Tofu ist in allen asiatischen Lebensmittelgeschäften
und auch in Reformhäusern erhältlich. Tofu kann mit gebratenem
Gemüse und jeder gewünschten Sauce serviert werden, da er
geschmacksneutral ist.

: (April 97 Khb)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käseauflauf flämisch
Weissbrot entrinnden und in eine ovale, mit Margarine reichlich eingefettete, feuerfeste Form legen. Käse und Schink ...
Käseauflauf mit Knoblauchcroutons
Croutons sind - wie Sie wissen - kleine Weissbrotscheiben oder -würfel, die in Butter knusprig gebraten werden. Knob ...
Käse-Bitterballen
Zubereitung : Aus der Milch, der Butter und dem Mehl eine dicke Sauce herstellen. mit Pfeffer und Petersilie abschmecken ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe