Pikantes Zwiebelfleisch

  375g Gekochtes Rindfleisch
  375g Zwiebeln
  4tb Rapsöl
  1 Unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
   Thymian
   Knoblauch
  100ml Wasser
  1tb Paprikamark
   Sahne
   Salz
   Grober Pfeffer
 
REF:  Was gibt#s denn heut? 11.02.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Fleisch in Scheiben schneiden, Zwiebeln schälen und achteln.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin goldgelb rösten.
Fleisch dazugeben, kurz von beiden Seiten anbraten und kräftig mit
Zitronenschale, Thymian und Knoblauch würzen. Dann das Wasser,
Paprikamark und einen kräftigen Schuss Sahne dazugeben. Gut umrühren
und nochmal abschmecken.

Zu Weissbrot oder frische Bauernbrot oder Kartoffelpüree servieren.


x#_



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Terrine mit grünem Spargel
Den Spargel schälen, bündeln und für ca. 15 Minuten in kochendes Salz- wasser, dem Butter und Zucker zugefügt wurde, geb ...
Terrine nach Hausmacher Art
Für eine Terrinenform von 1,5 l Inhalt Zwiebeln und Knoblauch grob hacken und in der Butter weich dünsten, dabei salzen ...
Terrine von der Wachtel, mit Morcheln
1. Zwei Tage vorher: Zubereitung, Wachtelfond: das Öl in einem ausreichend grossen Topf erhitzen, die kleingehackten W ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe