Pilzauflauf mit Kartoffeln

  300g Gemischte Waldpilze
  1kg Kartoffeln
  400ml Milch
  2tb Rahm
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  1 Zwiebel
  2tb Butter
  2 Geschälte Tomaten
  1ts Gehackter Thymian
  1tb Gehackter Majoran
  1 Knoblauchzehe
  3tb Weißwein
  100ml Gemüsebouillon
  3tb Geriebener Käse; Greyerzer
   Butter; für die Form
  20g Butterflocken



Zubereitung:
Die Pilze säubern. Grosse Exemplare längs halbieren. Die Kartoffeln
in der Schale kochen (am besten unter Dampf). Etwas auskühlen lassen,
dann schälen und sofort durch die Passiermaschine treiben. Mit Milch
gut mischen und mit Rahm verfeinern. Mit Salz und Muskatnuss
abschmecken.

Die Zwiebel fein hacken und in der Butter anziehen lassen. Die Tomaten
halbieren, entkernen, etwas auspressen, klein schneiden und zufügen.
Unter Wenden 1 bis 2 Minuten dünsten. Die Pilze und die Hälfte der
Kräuter und die durchgepresste Knoblauchzehe zufügen. Bei starker
Hitze 2 bis 3 Minuten dünsten bis die Pilze keine Flüssigkeit mehr
abgeben. Mit Weisswein ablöschen, etwas verdampfen lassen, Bouillon
zufügen und weiterkochen bis die Pilze knapp gar sind. Die restlichen
Kräuter beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine nicht zu hohe Auflaufform mit Butter bestreichen. Mit der Hälfte
des Kartoffelpürees bedecken und darauf das Pilzragout geben.
Mit dem restlichen Kartoffelpüree zudecken. Den Käse darüber streuen
und die Butterflocken darauf verteilen. 15 bis 20 Minuten bei 220 Grad
überbacken.

Tipp: Ausserhalb der Pilzsaison kann man getrocknete Pilze verwenden
oder auch getrocknete Pilze unter die frischen mischen (vorher
einweichen).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Flammekuchen
Brotteig dünn ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Quark, Creme fraiche, Stärke und das Ei in eine Schüsse ...
Flammkuchen
Hefe in 50 ml Wasser auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben. In der Mitte eine Vertiefung m ...
Flammkuchen für Anfänger und solche, die es werden wollen*
1. Mehl sieben und in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Kule formen, die Hefe hineinkrümeln, den halben Teelöff ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe