Pilzpogatschen

  600g Pilze
  1sm Zwiebel
   Salz
   Pfeffer
  1bn Petersilie
  500g Mehl
  1 Ei
   Fett
   Semmelbrösel



Zubereitung:
Die gewaschenen und geputzten Pilze werden kleingeschnitten.
Die Zwiebel wird würflig geschnitten und im Fett hellbraun gebraten.
Man gibt die Pilze, Salz und Pfeffer hinzu und streut feingeschnittene
Petersilie darauf. Auf starker Flamme wird im Fett weiter gebraten, bis
der Saft eingekocht ist. Man streut Mehl darauf, gibt ein Ei dazu und
formt Pogatschen aus der Masse. Sie werden in Semmelbrösel gewälzt
und in heissem Fett oder Öl gebraten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackener Fenchel
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Fenchel putzen, waschen, längs halbieren und in kochendem Salzwasser 5 Minuten ...
Überbackener Fenchel
Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie fein würfeln. Tomaten abbrühen und grob in Würfel schneiden. Öl erhitzen und ...
Überbackener Fenchel I
Fenchel vierteln und in Salzwasser kochen. Zum Überbacken eine Sosse herstellen: Schinken und Käse in feine Würfel s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe