Birnentarte mit Zitronenmelisse

  100g Blätterteig aus dem Kühlregal
  2tb Preiselbeermarmelade
  1 Schokoladen-Biskuitboden fertig gebacken
  0.5l Schlagsahne
  8 Eier
  100g Zucker
  1bn Zitronenmelisse
  8 Birnen, reif



Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Blätterteig ausrollen, eine flache Backform (Durchmesser 26 cm)
fetten und damit auslegen. Teig mit der Marmelade bestreichen. Den
Schokoladen-Biskuit darauf legen.

Birnen in Spalten schneiden und auf dem Biskuitboden verteilen.

Sahne, Eier und Zucker gut verquirlen und über die Birnen giessen.

Zitronenmelisse waschen, abzupfen, die Blättchen fein hacken, über
den Guss streuen.

Im Backofen bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen.

Quelle: mein schöner Garten 10/2000
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnenhalbgefrorenes mit Grenadinebirnen
Normal gefrieren - ungeeignet für Eismaschine Die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Früchte i ...
Birnenigel
1 Birne schälen (oder schälen lassen), dicht mit gestiftelten Mandeln spicken, mit Schokoladensauce (Flasche oder Vollmi ...
Birnenkaltschale
Die Birnen werden geschält, in Würfel geschnitten, die Nelken, Salz, Zucker und 1 l Wasser dazugegeben und alles weichge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe