Pilzsuppe

  70g Pilze, getrocknet
  0.5 Zwiebel
   Pfefferkörner
   Salz
  1bn Petersilie
  40g Butter
  1tb Mehl
  1 Eigelb
  2 Eier; hart gekocht
  1 Becher Saurer Rahm
   Pilze Vorabend einweichen.



Zubereitung:
Gewiegte Zwiebel mit Pfefferkörnern und Petersilie im Salzwasser
garkochen.

Pilze ausdrücken, zerkleinern und in Butter mit Mehl dünsten. Eine
Tasse heisses Wasser beigeben, aufkochen und mit Zwiebelsud zusammen
garkochen.

In der Suppenschüssel Eidotter mit sauerem Rahm quirlen, heisse Suppe
daraufgiessen und zerkleinerte hart gekochte Eier darunterrühren.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Johannisbeer-Kuchen
Mürbteig zubereiten, Eischnee schlagen, nach und nach Zucker zugeben. Nüsse dazu, Masse halbieren. Eine Hälfte ...
Johannisbeer-Kuchen
(*) Für ein Kuchenblech von etwa 30 x 40 cm. Die Hälfte der Zutaten reicht für ein rundes Blech von 28 cm Durchmesser. ...
Johannisbeerkuchen I
Ein Backblech fetten. Den Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Die Johannisbeeren für den Belag waschen, a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe