Birnentorte I

   Fett für die Form
  4 Birnen (1 kg)
  2tb Zitronensaft
  120g Butter oder Margarine
  75g Zucker
  1 Spur Salz
  1 Ei
  175g Mehl
  1ts Backpulver gestr. voll
  1 Spur Zimt
  30g kernige Haferflocken
  50g Rosinen



Zubereitung:
Eine Springform von 26 cm Durchmesser ausfetten. Die Birnen schälen, mit
Zitronensaft beträufeln. Butter oder Margarine mit Zucker und Salz
schaumig rühren. Das Ei unterrühren. Mehl mit Backpulver und Zimt
mischen und unterrühren.

Eine Birne auf der groben Seite der Haushaltsreibe raspeln und mit den
Haferflocken und den Rosinen unter den Teig heben. Den Teig in die Form
füllen.

Die restlichen Birnen vierteln, entkernen und an der Aussenseite mit der
Gabel einritzen. Die Birnenstücke auf den Teig legen.

Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 175 GradC
etwa 60-65 Min. backen.

Pro Stück ca. 217 kcal (905 kJ)

* Quelle: ARD/ZDF - 20.09.94
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tü, 20 Sep 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 25.10.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Birne, P12



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeergrütze Mit Rhabarber
Einen Topf vorheizen, darin den Zucker karamelisieren lassen. 1/3 der Erdbeeren und Rhabarberschnitte dazugeben, mit Por ...
Erdbeerherz
Für den Mürbeteig die Zutaten schnell und kühl verarbeiten und in Folie hüllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen, au ...
Erdbeerherzen
Herzen dicht an dicht ausstechen, dann mit einem Backpinsel mit der passierten Konfitüre bestreichen. Erdbeerscheiben wi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe