Piroggen mit Kohlfüllung

 
TEIG: 1 Piroggenteig siehe Basisrezept
 
FÜLLUNG: 800g Kohl
  1md Zwiebel
   Butter o. Schmalz
   Salz
   Pfeffer
   Butter zerlassen
 
EVENTUELL:  Pilze gekocht
  1 Ei hartgekocht, feingehackt



Zubereitung:
Kohl in Salzwasser kochen, fein hacken und in Butter oder Schmalz
zusammen mit feingehacktem rohem oder gebratenem Zwiebel
weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zum Kohl können einige gekochte getrocknete Pilze und etwas Pilzsud
gegeben werden.
Danach den Kohl etwas schmoren lassen, damit die Füllung
entsprechend dick wird.
Weitere Variante: Hartgekochtes, feingehacktes Ei unter die Füllung
mischen.
Weiter: siehe Basisrezept
Piroggen mit Kohl werden mit zerlassener Butter übergossen.

Menge: 4

* Nach: Maria Lemnis, Henryk Vitry,
Altpolnische Küche und polnische Tischsitten,
Verlag Interpress Warszawa 1979, ISBN 83-223-1817-0
** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Fri, 11 Feb 1994 00:00:00 +0100
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 04.04.1994

Stichworte: Teigware, Kohl, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crepes mit Meeresfrüchten
MMMMM------------------------Crepe-Teig------------------------------- 1/8 l Milch 4 Mehl 1 Ei ...
Crêpes mit Pilzen
Speck in Scheiben schneiden. Pilze putzen und in Scheiben teilen (Tip: Eierschneider). Zwiebeln schälen und ebenso wie d ...
Crepes mit Spinat
Feingehackte Zwiebel in heisser Butter andünsten, den Spinat zugeben, mit Muskat und Salz würzen und 10 bis 12 Min. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe