Pitta mit Trutenstreifen und Bärlauch

  8 Runde Fladenbrote;z.B. Pitta
 
TRUTENSTREIFEN: 500g Trutenplätzli; quer in ca. 1cm breiten Streifen
  20g Bärlauchblätter in feinen Streifen
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
  50g Schnittsalat; +/-
  200g Cherry-Tomaten; halbiert
 
SAUCE: 30g Bärlauchblätter
  2tb Olivenöl
  150g Griechisches Joghurt nature
  0.25 geh. TL Salz
   Pfeffer
 
REF:  Betty Bossi, Telescoop Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Für die Sauce: Bärlauch und Öl fein pürieren. Joghurt darunter
mischen, würzen. Zugedeckt kühl stellen.

Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platten warm stellen. Fladenbrote in einer
Bratpfanne bei mittlerer Hitze kurz rösten, warm stellen.

Trutenstreifen: Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen,
Trutenstreifen portionenweise ca. drei Minuten rührbraten. Bärlauch
beigeben, kurz weiterrührbraten, würzen, warm stellen.

Servieren: Pitta-Brote aufschneiden, mit Salat, Tomaten, Fleisch und
Bärlauchsauce füllen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dessert 'Surprise'
Den Biskuitboden waagrecht halbieren und oval zurechtschneiden. Mit Himbeergeist beträufeln. Die Aprikosen entsteinen, ...
Dessert- Variationen vom Apfel
1. Die Äpfel schälen, entkernen, grob zerteilen, mit dem Läuterzucker und dem Sekt weich kochen und durch ein Sieb strei ...
Dessert: Ingwerflan Auf Karamellisierten Äpfeln
Der wird bereits am Vortag zubereitet, damit die Creme fest werden kann. Das Dessert steht also fix und fertig im Kühlsc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe