Pizza-Röschti

  1kg Kartoffeln
  2 Tomaten (Pelati)
  150g Speckscheiben; oder
  200g Champignons
  2sl Raclettekäse
   Oregano
   Pfeffer
   Salz
 
REF:  Solothurner Landfrauen kochen
   Marie Müller, Hüniken Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Röschti zubereiten. Portionenweise auf flache, feuerfeste Teller
verteilen. Tomatenscheiben darauflegen. Speck oder nach Belieben
geschnittene Champignons darübergeben. Raclettekäse mit der
Röschtiraffel reiben oder in Scheiben schneiden, darauf verteilen.

Mit Pizzakräutern (Oregano), Pfeffer und Salz würzen. Im Backofen nur
mit Oberhitze zehn Minuten überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Quark-Auflauf
1. Zwiebel schälen, fein würfeln. Im heissen Fett andünsten. Erbsen 2- 3 Minuten mitdünsten. 2. Kräuter waschen und, bi ...
Kräuterquarklasagne mit Lachsschinken
62 1/2 ml Tomatensaft Basilikum ===============================Quelle======================= ...
Kräutersalat mit rohen Artischocken
Von einem Drittel der Limetten die Schale fein abreiben, alle Limetten auspressen. Saft mit der Schale, Salz, Pfeffer, Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe