Plätzchen von Basmati-Reis auf

 
Für den Kohl: 1 Chinakohl
   Salz
   Pfeffer
  0.5 Rote Paprikaschote, feingewürfelt
  2tb Sojasauce
  1ts Sesamöl
 
Für die Plätzchen: 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  15g frischer Ingwer
  1tb Olivenöl
  200g Basmati-Reis
  1 Ei
  1tb Korinthen
  1tb Curcuma
  1tb mildes Currypulver
  100g Paniermehl
   Öl zum Ausbacken
 
Für die Vinaigrette:  Saft von 2 Zitronen
  1ts mildes Currypulver
  1ts Curcuma
   Salz
  1tb Olivenöl
 
Für das Karottenmus: 4 dicke Möhren
  1tb Kümmel
  1tb Korianderkörner
  1 Knoblauchzehe
 
Zum Anrichten: 1 Mango
  8 Basilikumblätter, fritiert



Zubereitung:
Marinierter Kohl:
Kohl in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Gewürfelte Paprika,
Sojasauce und das Sesamöl hinzufügen. In einer Schüssel gut mischen
und 1/2 l kochendes Salzwasser darübergießen. Eine Viertelstunde
ziehen lassen.
Basmati-Reis-Plätzchen:
Zwiebel, Knoblauchzehe und gehackten Ingwer in Olivenöl andünsten.
Reis hinzugeben, mit 400 ml Wasser bedecken und 25 Minuten ausquellen
lassen; danach das Ganze im Ofen gut trocknen lassen.
In einem Mixer Ei, Korinthen, Curcuma und Curry unter den Reis
mischen. Abschmecken und abkühlen lassen. Kleine Plätzchen formen
(zwei pro Person), sie im Paniermehl wälzen und 5 bis 6 Minuten
in der Friteuse im 170 Grad heißen Öl ausbacken.
Die Vinaigrette:
Zitronensaft mit Currypulver, Curcuma, Salz und einem 1/4 l Wasser
mischen. Im Mixer mit dem Olivenöl aufschlagen.
Mus von Karotten und Gewürzen:
Die in Stücke geschnittenen Möhren mit Kümmel, Korianderkörner und
Knoblauchzehe eine Stunde im Wasser kochen lassen, bis die Flüssigkeit
total verdampft ist. Möhren stampfen und gut verrühren.
Jeden Teller mit Mangoscheiben dekorieren. In der Mitte den
Chinakohl und die zwei heißen Reisplätzchen anordnen, mit Vinaigrette
begießen, je zwei fritierte Basilikumblätter und ein Löffelchen
Karottenmus dazugeben.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Meisterwerke, Paul und Marc Häberlin,
: : Stern 30 / 95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Souffliertes Zanderfilet auf geschmolzenem Lauch
Saiblingfilets würfeln, kurz anfrieren und mit wenig Eiweiss fein mixen. Diese Masse durchs Sieb streichen und auf E ...
Soup de Mer
Möhren in Scheiben, Lauch in feine Ringe schneiden. mit Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl andünsten. Fond und Wein angie ...
Soupe au cantal
Kartoffeln schälen und klein würfeln. Milch mit Salz und Pfeffer aufkochen, Kartoffelnwürfeln darin während 25 Minut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe