Plaumen-Konfitüre mit Anis

  1.2kg Pflaumen
  1kg Gelierzucker (1:1)
  150g braunen Kandis
  1 gute Messerspitze gemahlener Anis oder
  0.5ts unzerkleinerten Anis-Samen
  50g gehackte Mandeln
  0.5 Päckchen Gelierpulver
  2cl Ouzo, Raki oder
   einen anderen Anisschnaps oder -likör



Zubereitung:
Pflaumen waschen, abtrocknen bzw. trockentupfen, entsteinen und mit
dem Fleischwolf pürieren. Unter die Fruchtmasse den mit Gelierpulver
vermischten Gelierzucker rühren, Kandis zugeben und alles zugedeckt
und kühlgestellt über Nacht ziehen lassen.

Anissamen und gehackte Mandeln am nächsten Tag mit der
Pflaumen-Zucker-Mischung in einen grossen Topf füllen. Unter Rühren
zum Kochen bringen, 4 Minuten sprudeln lassen, Ouzo unterrühren. Die
heisse Konfitüre in Gläser abfüllen und langsam abkühlen lassen.

** Gepostet von: Rüdiger Grenda

Erfasser: Rüdiger

Datum: 30.10.1995

Stichworte: Pflaume, Konfitüre



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Lauch-Pfanne mit Münsterkäse
Kartoffeln kochen, pellen und auskühlen lassen. Porree in 1cm dicke Scheiben schneiden. In einer grossen Pfanne im Butte ...
Kartoffel-Lauch-Suppe
Lauch putzen, waschen und nun den weißen Teil in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Gemüse mit Br ...
Kartoffel-Lauch-Suppe
Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe