Pochierter Lachs auf Frühlingsgemüse-Salat

  300g Fischgräten (z.B. von Seezunge, Steinbutt o.Ä
  1 Schalotte
  10g Ingwer
  2tb Noilly Prat (trockener Wermut)
  0.5 Limette, unbehandelt (Schale)
  1 Zweig Zitronenverbene
  3 Spargel, weiss
  3 Spargel, grün
  1 Hand voll Zuckerschoten
  0.5 Kohlrabi
  2tb weisser Balsamico
  1tb Sojasauce
  2tb Olivenöl, kaltgepresst
  1tb Nussöl
  2 Wildlachsfilets à 100 g
  0.5bn Schnittlauch, fein geschnitten
   Salz, Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Die Fischgräten, Schalotte und Ingwer grob hacken, kurz ohne Fett in
einem Topf anschwitzen und mit Noilly Prat und ca. 1/4 l Wasser
aufgiessen. Von der Limette ein Stückchen Schale abschneiden und
zusammen mit der Zitronenverbene zugeben. Den Sud 10 Minuten im offenen
Topf köcheln lassen, dann durch ein Sieb giessen und mit Salz
abschmecken.

Spargel schälen, waschen, in Portionsstücke schneiden und ca. 4
Minuten blanchieren. Zuckerschoten ca. 2 Minuten blanchieren, dann kalt
abschrecken. Kohlrabi putzen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser
mit einer Prise Zucker ca. 4 Minuten blanchieren. Aus Essig, Sojasauce,
Salz, Zucker, Pfeffer, Oliven- und Nussöl eine Vinaigrette zubereiten.
Das lauwarme Gemüse damit vermengen und ca.
10 Minuten durchziehen lassen.

Den Lachs ca. 5 Minuten im simmernden Fond pochieren. (Er soll innen
noch einen rohen Kern haben.) Lachs auf dem Gemüsesalat anrichten und
mit Schnittlauch bestreut servieren.

Pro Portion: 456 kcal / 1908 kJ
15 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiss, 30 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarbe mit Kräuterkruste an Rhabarber-Spargel-Gemüse...
* Fisch säubern, salzen, pfeffern. * Rhabarber würfeln und in Milch einlegen. * Spargel am unteren Ende schälen und in 3 ...
Rotbarbe mit Mandelrisotto
Für den Risotto die blanchierten und abgezogenen Mandeln rösten und 2 Tage mit der Vanilleschote in Olivenöl (200 ml) ei ...
Rotbarbe mit Passe-Pierre, Tomaten-Couscous und...
Rotbarbe: Rotbarbenfilets mit der Pinzette entgräten, mit einer Mischung aus Kurkuma, Salz, Pfeffer und Zitronenthymian ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe