Pochiertes Ei auf Toast mit Kräutersabayon

  0.5tb Essig
   Salz
  1 Ei
 
KRÄUTERSABAYON: 2 Eigelb
  80ml Brühe
  1 Schuss Essig
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  80g Butter; zimmerwarm
  0.5tb Schnittlauchröllchen
  0.5tb Petersilie, gehackt
  0.5tb Dill, gehackt
  1 Scheib. Toastbrot
   Salz
   Kerbelblättchen; gezupft



Zubereitung:
Einen kleinen Topf mit Essig auspinseln, mit Wasser füllen, bis kurz
vor dem Siedepunkt erhitzen, salzen. Ei in einer Schöpfkelle
vorsichtig in das Wasser geben, langsam garen.

Für den Sabayon, Eigelb mit Brühe und Essig errühren, mit Salz und
Pfeffer würzen, über dem Wasserbad schaumig schlagen. Butter
einrühren und Kräuter zugeben. Das Toastbrot anbraten, das Ei darauf
setzen, mit Sabayon überziehen und mit Kerbel garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

5-Kornbrot aus dem Backautomat
Programm Französisch 6:00 Stunden Schön lockere Krume :-) *5-Korn-Brotmehl: Weizenmehl, Roggenmehl, Dinkelvollkornmehl ...
5-Korn-Riesenlaib (Poilane-Style*)
Am Vorabend den festen Vorteig ansetzen. Dafür Sauerteigstarter, Mehl und soviel Wasser mit einem Löffel vermischen, das ...
5-Korn-Schrotbrot mit 4-Saat
Die Zutaten nach Angaben des Herstellers in den Backautomat einfüllen. Programm: Brot Mehrkorn Anmerkung Petra: Sehr l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe