Polenta mit Äpfeln

  375ml Wasser; +/-
  1tb Salz; +/-
  125g Polenta integrale Ticino oder Buchweizen-Polenta
   oder andere Polenta
  50ml Rahm
  50g Parmesan; gerieben
  2 Äpfel
  50g Butter
  25g Carameltopping
  2 Rosmarinzweiglein
 
REF:  Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Salzwasser zum Kochen bringen. Polenta unter ständigem Rühren
dazugeben, Hitze reduzieren. Langsam kochen lassen, bis gar. Immer
wieder rühren, damit die Polenta nicht anbrennt. Am Schluss Rahm und
Parmesan darunter mischen.

Inzwischen Äpfel in feine Scheiben schneiden, mit Butter und
Carameltopping glasieren.

Gekochte Polenta anrichten, mit den glasierten Äpfeln und
Rosmarinzweiglein garnieren.

Zu: Wild, Kaninchen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirsch-Sellerie-Tarte
Das Mehl mit dem Salz gut vermengen. 150 g zimmerwarme Butter in Würfel schneiden und zu dem Mehl geben. Das Ganze mit W ...
Kirsch-Semmel-Pudding
(*) Für eine Form von 2 Liter Inhalt, reicht für 4 Personen. Brötchen würfeln und in der Milch einweichen. Eier trennen ...
Kirschstreusel mit Muskatellersabayon
30 Minuten, aufwändig Für den Streusel: Alle Zutaten schnell (wie einen Mürbteig) verkneten, zu einer Kugel rollen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe