Polentaschnitten mit Lauch-Brennesselgemüse

 
Für Die Polentaschnitten: 200g Maisgries
  3tb Gemüsebrühe
  550ml Wasser
  2 Eier
  2tb Creme fraiche
  1 Knoblauchzehe
  1ts Delikata oder Curry
  2tb Erdnüsse grob gehackt
  1tb Kürbiskerne
 
Für Das Gemüse:: 300g Lauch
  300g Junge Brennesselspitzen
  30g Butter
  2ts Gekörnte Gemüsebrühe
  40g Creme fraiche
  1 Knoblauchzehe
  2tb Petersilie, frisch gehackt
   Muskatnuss
   Meersalz



Zubereitung:
Für die Polentaschnitten den Maisgries und die gekörnte Brühe in das
Wasser rühren. Unter Umrühren zu einem dicken Brei kochen. 20 Minuten
auf der ausgeschalteten Kochplatte ausquellen lassen. 1 runde
Auflaufforme von 26 cm einfetten. Den Backofen auf 200 GradC
vorheizen. Die Eier mit der Creme fraiche verquirlen und bis auf 3 Tb
unter den Maisbrei rühren. Den Knoblauch dazupressen und mit Delikata
würzen. Die Masse gleichmässig in die Form streichen. Die Polenta auf
der mittleren Schiene 15 Minuten backen. Die Oberfläche mit der
restlichen Eisahne bestreichen. Den Rand mit den Erdnüssen und die
Mitte mit den Kürbiskernen bestreuen. Die Polentaschnitten noch 10
Minuten auf der mittleren Schiene backen, bis die Oberfläche goldgelb
ist. Vor dem Anschneiden 10 Minuten abkühlen lassen.

Für das Gemüse den Lauch putzen, waschen und in einen cm breite
Streifen schneiden. Die Brennesselblätter waschen und grob schneiden.
Die Butter mit 2 El. Wasser in einem Topf erhitzen. Den Lauch darin 2
Minuten andünsten. Brennesseln und gekörnte Brühe daruntergeben. Das
Gemüse 8 Minuten dünsten. Mit Creme Fraiche, Knoblauch, Muskatnuss und
wenig Salz abschmekcen.

* Quelle: Kraut und Rüben 03/93 -erfasst von Diana Drossel
2:2452/117.33
** Gepostet von Diana Drossel
Date: Thu, 16 Mar 1995

Erfasser: Diana

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Polenta, Gemüse, Lauch, Brennessel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignons mit warmem Ziegenkäse
Champignons unter fliessendem Wasser kurz abspülen, Stiele entfernen. Pilze abtrocknen und mit der Rundung nach ...
Champignons pikant
Zwiebel und Speck in Würfel, Champignons blättrig schneiden, Petersilie backen. Butter erhitzen und alles darin andünste ...
Champignons, eingelegt
Öl, Wasser, Zitronensaft, Knoblauch, Pfeffer, Lorbeerblatt und Salz in eine Kasserolle geben und etwa 15 Minuten köcheln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe