Pollo tonnato

  4 Pouletbrüstli; je ca.120 g
  750ml Fettfreie Hühnerbouillon
  2dl Weisswein
  5tb Kochsud beiseite stellen
 
THON-SAUCE: 1 Frisches Eigelb
  1 geh. TL Senf
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
  150ml Olivenöl
  200g Dose Thon im Salzwasser fein zerzupft
  3 Sardellenfilets kalt abgespült
  5tb beiseite gestellter Sud
   Salz
   Pfeffer
  2tb Kapern; abgetropft
  1sm Rote Zwiebel in feinen Ringen
 
REF:  Betty Bossi, Telescoop 01.06.2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca.fünfzehn Minuten
: Ziehen lassen: ca. vierzig Minuten
: Abkühlen/kühl stellen: ca. zwei Stunden

Bouillon und Wein in einer hohen Pfanne aufkochen. Poulet beigeben,
Hitze reduzieren, bei kleinster Hitze ca. vierzig Minuten ziehen
lassen. Pfanne von der Platte nehmen, Poulet im Sud auskühlen.
Poulet herausnehmen, in ca. 3 mm dicke Tranchen schneiden, auf Platte
auslegen.

Für die Sauce: Eigelb mit Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel
gut verrühren. Öl tropfenweise unter Rühren mit dem Schwingbesen
beigeben,bis eine dickliche Masse entsteht. Rest nach und nach darunter
rühren. Thon und Sardellenfilets mit dem Sud fein pürieren, unter die
Masse mischen, Sauce würzen, über das Poulet giessen, zugedeckt ca.
eine Stunde kühl stellen.

Vor dem Servieren Kapern und Zwiebeln darauf verteilen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenragout in Currysahne mit Schinkencrêpes
Vorbereitung: Fleisch gegen die Faser in Streifen oder Scheiben schneiden. Schinken in kleine Streifen schneiden. Frühl ...
Putenragout mit Champignons
Geflügelfond und Weisswein in einem Topf auf die Hälfte einkochen. Putenfleisch in Stücke schneiden, Champignons putzen ...
Putenragout mit Frühlingsgemüse
1.) Vorbereitung: Fleisch in daumengrosse Stücke schneiden und würzen. Paprikaschoten entkernen und in Blättchen schnei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe