Bismarckhering-Salat

  3 Eier
  1sm Glas Senfgurken
  1ts Senf, mittelscharf
  150g Vollmilchjoghurt
  250g Schmand oder Creme fraiche
  2tb Apfelsaft
   Salz
   Pfeffer, aus der Mühle
  1pn Zucker
  0.5bn Dill
  2 Zwiebeln
  100g Gewürzgurken
  2md Äpfel
  8 Bismarckheringe, ß ca. 50g



Zubereitung:
Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Abgiessen, kalt abschrecken und
abpellen. Senfgurken abtropfen lassen und das Gurkenwasser dabei
auffangen. Senf, Joghurt, Schmand, 4 Esslöffel Gurkenwasser und
Apfelsaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Dillfähnchen abzupfen, fein schneiden und unterrühren. Zwiebeln in
Ringe, Gewürzgurken in Scheiben und Äpfel in feine Spalten schneiden.
Hering in Stücke und Eier in Spalten schneiden. Zwiebeln, Senf- und
Gewürzgurken, Äpfel, Hering und Eier vorsichtig mischen. Die
Salatsosse vorsichtig untermengen. Salat zugedeckt kühl stellen und
ca. 1 Stunde ziehen lassen. Eventuell noch mal mit Salz, Pfeffer und
Zucker abschmecken.

:Zubereitungszeit: 30 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: simpel
:kcal p. P.: 220



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatensalat mit Tintenfisch
1. Tintenfisch in eine grosse Pfanne legen und zugedeckt bei milder Hitze 1 Stunde im eigenen Saft garen, dabei einmal w ...
Tomatensauce
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Lothar Schäfer In dem erhitzten Öl Zwiebeln ...
Tomatensuppe mit Thunfisch
Die Tomaten 3 Minuten in kochendes Wasser legen, anschliessend enthäuten und in jeweils 6 Stücke zerteilen. Das Olivenöl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe