Porreekuchen vom Blech

 
TEIG: 250g Mehl
  0.5 Hefewürfel, frisch
  0.125l Milch
  30g Butter
  1 Eigelb
  0.5 geh. TL Salz
  50g Gouda, alt
 
BELAG: 500g Porree; (Lauch)
  40g Butter
   Salz
   Pfeffer; aus der Mühle
  1 Msp. Muskatnuss; gerieben
  1pk Creme fraiche; (150 g)
  3 Eier
  200g Gouda, mittelalt
   Kümmel, gemahlen



Zubereitung:
Aus Mehl, Hefe, Milch, Butter, Eigelb und Salz einen Hefeteig kneten.
Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Gouda reiben. Den Teig auf einem
gefetteten Backblech ausrollen und mit dem gerieben Käse bestreuen.

Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Butter erhitzen und den
Porree darin ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat
würzen.

Creme fraiche, Eier und den gerieben mittelalten Gouda verrühren. Mit
Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.

Die Hälfte der Käsecreme auf den Teig streichen. Porree darauf
verteilen. Restliche Käsecreme darüberstreichen.

Den Porreekuchen im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas - Stufe 4,
Umluft - 190 Grad) ca. 35 Minuten backen.

Quelle: Mutters Rezeptsammlung

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pariser Creme #3852
1/4 l Obers aufkochen, 200 g zerkleinerte Schokolade oder Tunkmasse beigeben und kurz glattrühren. Einige Stunden kalt s ...
Pariser Creme (Grundrezept)
Sahne zum Kochen bringen. Den Kessel von der Kochstelle nehmen und die kleingeschnittene Kuvertüre einrühren bis sie ges ...
Pariser Erdbeerdessert
Die gefrorenen Erdbeeren in eine Schüssel füllen. Zuckern, mit Weinbrand beträufeln und durchziehen lassen. Aus Milch, 5 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe